#ohneFilter – Die Runde der Chefredakteur:innen

Die wahren Auswirkungen des Ukraine-Kriegs auf die österreichische Wirtschaft.

Jeden Tag hören wir aus den verschiedensten Bereichen der Wirtschaft unterschiedlichste Meldungen und Meinungen, was die tatsächlichen und möglichen Auswirkungen des Ukraine-Kriegs auf Österreichs Wirtschaft betrifft. Das nahmen Chefredakteur:innen des renommierten B2B-Medienhauses WEKA Industrie Medien zum Anlass, in der Diskussion miteinander tiefer zu gehen, ihr jeweiliges Wissen miteinander zu vernetzen und daraus ein möglichst realistisches und kohärentes Bild der Situation zu zeichnen. Was tut (abgesehen vom menschlichen Leid) wirklich weh, wo könnte es brenzlig werden, was ist aufgebauscht und vor allem: was kann und muss man für die Zukunft ableiten?

Moderation:
Beatrice Schmidt, Geschäftsführerin der WEKA Industrie Medien

Diskutanten:
Rudolf Loidl, Chefredakteur des Magazins INDUSTRIEMAGAZIN
Thomas Pöll, Chefredakteur des Magazins SOLID
Ludwig Fliesser, Leitender Redakteur des Magazins TRAKTUELL
Klaus Paukovits, Clustermanager Gebäudetechnik

Industriemagazin News – 16.03.2022

Auch diese Wochen beschäftigt sich das Team der #Industriemagazin #News mit dem #Krieg zwischen #Russland und der #Ukraine, sowie den Folgen für die österreichische Industrie.
Durch die Sendung führen Sie Chefredakteur Rudolf Loidl und Moderator Jürgen Winterleitner.

Diese Themen erwarten Sie diesmal:

Russisches Roulette: Wie die weltweiten Sanktionen die heimische #Industrie betreffen und worauf Sie als österreichisches Unternehmen achten müssen.

Rasche Autarkie: Wie es gelingen soll, Europas #Gasimporte aus Russland schon heuer um zwei Drittel zu verringern. Was das für die russische Wirtschaft bedeuten könnte, besprechen wir mit Russland-Experten Artem Kochnev vom Wiener Institut für Internationale Wirtschaftsvergleiche.

Nicht nur Worte: Wie sich Österreichs Industrie im Russland-Konflikt positioniert.

Bleiben Sie mit uns informiert!

Team Industriemagazin News: Daniela Hamberger, Michaela Capelli, Nicole Fleck