English EN German DE
WEKA Industrie Medien Online-Shop

WHITEPAPER

Quecksilber-Beseitigung für Industrieabwasser

Quecksilber-Beseitigung für Industrieabwasser
Beispiel einer modular einsetzbaren Fällungsanlage für Quecksilber und anderen Schwermetallen

In diesem White Paper erfahren Sie mehr über …

  • die gültige Gesetzgebung zu Quecksilberemissionen in der Industrie in Deutschland und in Österreich (zusammengefasst).
  • den Stand der Technik zur Quecksilberentfernung.
  • die von ILF entwickelte Verfahrenskombination einer kompakten, modularen und gegeben falls mobilen Anlage zur Fällung von Quecksilber und anderen Schwermetallen für Industrieabwässer.

 

In diesem White Paper wird die aktuell gültige Gesetzgebung zu Quecksilber in der Industrie zusammengefasst. Da die deutschen und österreichischen Regelungen auf europäischer Gesetzgebung basieren, ähneln die Inhalte denen anderer EU-Mitgliedstaaten. Darüber hinaus wird ein Überblick über den Stand der Technik zur Behandlung von Quecksilber gegeben und ein Verfahrensschema einer modularen Quecksilberfällungsanlage für Abwässer aus Rauchgaskondensationsprozessen vorgestellt.

Die in diesem White Paper identifizierten Vorteile lassen sich auch in anderen Anlagen umsetzen und bieten bereits erprobte Möglichkeiten zur Entfernung von Quecksilber.

Download-Link per E-Mail anfordern

Bitte füllen Sie das folgende Formular aus. Im Anschluss erhalten Sie den Download-Link zum Whitepaper kostenlos per E-Mail zugesandt.

Entschuldigung. Dieses Formular akzeptiert keine neuen Einträge mehr.

Empfehlen Sie dieses Whitepaper weiter!
Share on email
Share on whatsapp
Share on linkedin
Share on xing
Share on twitter
Share on facebook

Weitere Whitepapers

WEKA PRIME

Die exklusive Mitgliedschaft für Führungskräfte und Entscheidende

Mit Ihrer WEKA PRIME Mitgliedschaft erhalten Sie Zugriff auf:

WEKA PRIME Abo
Jetzt nur 39€ / Jahr